Aktuelle Ausstellung
Kommende Ausstellung
06. November bis 29. Januar 2022
Timm Ulrichs und sein Kunst-Diebstahl in der Galerie Brusberg vor 50 Jahren
Eine Ausstellung anlässlich der Aufhebung des Hausverbots

Timm Ulrichs, 1940 geborener Performance-, Konzept-, Neodada-Künstler oder – in seinen eigenen Worten „Totalkünstler“ – stahl am 11. August 1971 in der Galerie Brusberg, damals in Hannover, eine kleine Zeichnung von Gerhard Altenbourg und erklärte diesen „kunst-diebstahl“ zur „totalkunst-demonstration“. Daran erinnern wir nach genau 50 Jahren mit einer Ausstellung und heben zugleich das damals im Anschluss an das Ereignis gegenüber Timm Ulrichs erteilte Hausverbot offiziell auf.